Von.Wegen.Ziele ;)

Standard

Wer mich kennt, der weiß, dass ich Wortspiele liebe. Gute und schlechte – wobei, schlechte gibt es nicht 🙂 Gerade jetzt, als ich beschlossen habe, etwas zu bloggen, serviert mir das Leben ein Wunder-volles Wortspiel: von Wegen. Ich wollte über Wege und Ziele schreiben. Und beginne mit den Worten “von wegen”. Also “Von Wegen!” – auf keinen Fall. Nie und nimmer. Und was folgt sind Ziele. Auf keinen Fall Ziele – setzten, erreichen, übersehen, verschlafen?

Mir geht es um die Wege, die zu den Zielen – egal ob vergegeben oder ergeben – führen. Ein schöner Spruch, den ich auch heute wieder gelesen habe: Happiness is not a destination, it’s a way of life. Glück ist kein Reiseziel, sondern ein Lebensweg – eine Lebenseinstellung. Der Weg ist das Ziel. Das Glücklich-Sein ist das Zeil im Glück. Also von wegen, man wird erst glücklich, wenn man sein Ziel erreicht hat, das Glück säumt den Weg zum Ziel. Auf jedem Weg lernen wir Menschen kennen, lernen in verschiedene Richtungen zu blicken, lernen unterschiedliche “Transportmittel” kennen.

Das heißt für mich auch, dass ich mir nicht nur Ziele setze, um diese zu tatsächlich zu erreichen, ich setze mir auch Ziele, um auf dem Weg zu sein. Wenn sich auf diesem Weg ein neues Ziel ergibt, dann ist das ok, wenn ich mich dafür entscheide. Und das ist mit das größte Glück, dass wir Menschen haben- wir dürfen entscheiden: bleiben wir stehen, kehren wir um, oder gehen wir weiter. Also führt das Glück von Wegen zu Zielen 😉

Ich wünsche uns eine Wunder-volle Zeit – seid zielstrebig glücklich und kommt auch mal vom Weg ab, wenn ihr nicht mehr glücklich auf dem eingeschlagenen Weg seid! 🙂 *m

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s